24. Juni 2015 | Wirtschaft | Witz der Woche

Witz der Woche: Schöne Aussichten

Fritzchen sieht in der Schule die neue, attraktive Lehrerin. Gleich als sie beim ersten Mal etwas an die Tafel schreibt, meldet er sich und teilt mit, "Frau Lehrerin, Sie sind ja unter dem rechten Arm rasiert!"

Die Lehrerin ärgert sich und schimpft mit Fritzchen: "Bei so etwas schaut man als Mann weg und plaudert es auf gar keinen Fall aus!" "Eine Woche brauchst Du nicht mehr in den Unterricht kommen!

Nach einer Woche kommt Fritzchen zurück in die Klasse und kommentiert gleich wieder, diesmal den linken Arm. Wieder bekommt er von der verärgerten Lehrerin Schulverbot, diesmal 2 Wochen! Als er nach 14 Tagen wieder bei der Lehrerin sitz, ganz ruhig und ganz artig in der letzten Bank, schreibt die Lehrerin, diesmal im superkurzen Minirock, wieder etwas an die Tafel.

Plötzlich springt Fritzchen auf und ruft: "Bevor ich wieder etwas sage, gehe ich lieber gleich nach Hause, Jungs, wir sehen uns dieses Jahr nicht mehr!!"

nach oben drucken RSS-Feed