22. September 2016 | Personalien

Wechsel im WestRock-Vorstand

WestRock, ein führender Anbieter von Papier- und Verpackungslösungen, hat seinen Vorstand neu aufgestellt. Bob Feeser wurde zum Leiter der Sparte Consumer Packaging ernannt, Jeff Chalovich wird den Bereich Wellpappverpackungen übernehmen. Jim Porter, derzeit Vorstand für Papierlösungen, wird eine neue Aufgabe als Leiter der Geschäftsentwicklung und Lateinamerika übernehmen. Craig Gunckel wurde zum Vorstand für Unternehmenslösungen ernannt.

„Ich freue mich, diese Neubesetzung mitteilen zu dürfen. Indem wir die Organisation unserer Bereiche Consumer Packaging und Wellpappverpackungen neu ausrichten, werden wir unseren strategischen Fokus  erweitern, unsere Entscheidungsfindung beschleunigen und unsere operativen Ergebnisse verbessern“, erklärt Steve Voorhees, CEO der Gruppe. „Seit unserer Fusion (Anm. d. Red.: Fusion von RockTenn und MeadWestvaco) haben wir entscheidende Fortschritte darin gemacht, das Unternehmen auf zukünftiges Wachstum und Profitiabilität auszurichten. Die jetzigen Veränderungen in der Unternehmensführung sollten unsere Fähigkeiten erweitern, unsere Strategie umzusetzen und unser Ziel zu erreichen, der führende Papier- und Verpackungsanbieter auf den Märkten zu werden, die wir bedienen.“

nach oben drucken RSS-Feed