15. März 2017 | Produkte

Verwiegen & Prüfen

Verwiegen & Prüfen
Die Mehrkopfwaage CCW-RV 232 für Hochleistungs- und Mischanwendungen
Quelle: Ishida

Maschinenmodelle für ganz unterschiedliche Anforderungen demonstriert Ishida bei Mehrkopfwaagen. Ob kompakte Waage für sehr kleine Zielgewichte oder Hochleistungsmodell mit 32 Wiegeköpfen für die Mischverarbeitung von bis zu 8 Produktkomponenten. Auch sektorspezifische Mehrkopfwaagen zum Beispiel zur Verarbeitung stark haftender Fleischprodukte oder von geschnittenen Früchten können besichtigt werden. Für noch bessere Hygiene haben die Ishida Ingenieure neue Features erdacht.

Mit Röntgenprüftechnik erhält die Lebensmittelindustrie einen Schutz vor Fremdkörpern. Ishida zeigt dazu die komplette neue Range von Röntgenprüfsystemen. Die Palette reicht vom Einstiegsmodell für homogene Produkte über leistungsstarke Systeme für variierende Anforderungen bis hin zu Geräten für die besonders anspruchsvollen Detektionsaufgaben. Der Markenintegrität dient ebenso das Inline-System AirScan zum Aufspüren undichter MAP-Verpackungen – dieses System ist für Schalen und neuerdings auch für Beutelverpackungen.

Durch jahrzehntelange Zusammenarbeit mit den führenden Snacks-Produzenten der Welt, kennt Ishida die speziellen Herausforderungen dieser Branche. Die besondere Kompetenz bei der Verpackung diverser Snacks beruht auch auf der Integration von Mehrkopfwaagen und Schlauchbeutelmaschinen zu kompletten Verarbeitungslinien inklusive Qualitätskontrolle und Endverpackung.

interpack 2017: Halle 15, Stand A 25/A 26

nach oben drucken RSS-Feed