09. März 2017 | interpack | | Neuheit

Modular und linear abfüllen

PKB_LINO
Linearmaschine PKB LINO für das Abfüllen und Verpacken von Parfum- und Kosmetikflaschen
Quelle: PKB

Die neue Linearmaschine namens Lino präsentiert PKB. Dabei handelt es sich um eine linear konzipierte Maschine für das Abfüllen und Verpacken von Parfum- und Kosmetikflaschen. Sie bietet eine Rundumsicht über die gesamte Maschine. Dadurch kann jedes Produkt zu jedem Zeitpunkt gesehen und verfolgt werden.

Die Maschine ist mit über 15 Servomotoren bestückt. Alle Funktionen befinden sich in nächster Nähe zum Maschinenrand und sind dadurch sehr zugänglich. Der leichte Austausch der verschiedenen Köpfe (Crimpen, Aufdrücken, Verschrauben von Pumpen, Aufbringen von Schulterringen und Drucktastern etc.) ohne Werkzeuge spart Zeit.

Durch ihr modulares und lineares Design erfülle die Lino die wichtigsten Erwartungen hinsichtlich Platzbedarf und Wirtschaftlichkeit: Die vielseitige lineare Maschine deckt alle Funktionen zweier nebeneinanderstehender Rundläufermaschinen ab. Zudem erleichtert die Option, die Anzahl und den Typ der Module anzupassen, die Erweiterung der Maschine in Abhängigkeit von Bedarf und der gewünschten Funktionen. So ist auch eine Verdopplung der Leistung auf bis zu 120 Flaschen/min möglich.

interpack 2017: Halle 16, Stand D13

nach oben drucken RSS-Feed