VR Verpackung + Marketing 2016

Behutsam halten zwei Hände eine goldbepuderte Rose. Armreifen funkeln, ein Henna-Tattoo schimmert sanft. "Achtsamkeit" ist einer der Trends für Markenpräsentation und Storytelling. Es war auch das Leitmotiv für das Titelbild der aktuellen VR-Sonderausgabe "Verpackung+Marketing". Wie schon im vergangen Jahr stammt es von "unserem" eingespielten Veredelungsteam. Es hat sich dieses Mal einen der Top-Trends in der Visualisierung vorgenommen.

Diese Sonderausgabe, die speziell Leser aus dem Produktmanagement und Marketing anspricht, stellt die Marketingfunktion von Verpackungen in den Mittelpunkt und informiert über aktuelle Designtrends, neue Materialien und Veredelungsmöglichkeiten.

Nutzwertige Fallbeispiele zeigen zudem auf, wie wichtig Verpackungen heute für ein nachhaltiges Marketingkonzept sind.

Die Leser:
Zielgruppengerechter Versand an ausgewählte Adressen wie Marketingexperten bei Markenartiklern, Agenturen, Designer, Druckereien und Dienstleister. Zusätzliche Verbreitung auf Fachmessen und über Online-Bestellungen.

Die Themen:
Titelthema: "Fühlbares ist gefragt" - Der Trend hinter dem VR-Titelbild
Trendthema Digitalisierung: Mehr als Bling-Bling"
Crowdsourcing: Die Mehrheit gibt den Ton an
Markenführung: Nachhaltigkeit entscheidet
10 Dinge, die Sie über Smart Packaging wissen müssen
Displays: Großer Auftritt am PoS
E-Commerce: Markenerlebnisse stärken
Erlebnis Verpackung: Designreisen durch Europa

 


E-Paper Ausgabe 2016

Print-Ausgabe bestellen

nach oben drucken RSS-Feed