04. Juli 2013 | Produkte

Kompostierbare Kunststoffe in Kaffeekapseln

Der kompostierbare Kunststoff ecovio der BASF wird den Angaben nach erstmals serienmäßig in einer Systemlösung für Verpackung verwendet. Die Kaffeekapseln "beanarella" der Swiss Coffee Company bestehen laut BASF aus der neuen Spritzgieß-Variante ecovio IS1335.

Gleichzeitig basiert auch das Mehrschichtverbundsystem der aromafesten Barriereverpackung für die Kapseln aus ecovio. Das System besteht zum überwiegenden Teil aus nachwachsenden Rohstoffen, heißt es aus Ludwigshafen abschließend.

Weitere News zu Ecovio-Varianten lesen Sie hier über Ecovio FS hier.

nach oben drucken RSS-Feed