25. März 2014 | interpack |

IPI: Aseptische Kartonsysteme

IPI, italienischer Anbieter von aseptischen Kartonverpackungen für flüssige Produkte der Food- und Getränkebranche, ist das jüngste Mitglied der Coesia Gruppe.

Auf der interpack präsentiert das Unternehmen die ersten Ergebnisse dieser neuen Übernahme und zeigt Entwicklungen im Bereich eines neuen aseptischen Kartons. Er passe sich noch besser an Bedürfnisse von Kunden und Herstellern an, heißt es aus Italien.

Gemeinschaftsstand Coesia: Halle 6, Stand E31/E57/D31/D57


nach oben drucken RSS-Feed