19. März 2014 | interpack | | Neuheit

Loesch: Lösungen für Schokolade, Kaugummi & Co.

Loesch: Lösungen für Schokolade, Kaugummi & Co.
Jede Menge Weltneuheiten und Maschinen, die Bio-Folien verarbeiten können.
Quelle: Piepenbrock

Die Loesch Verpackungstechnik GmbH, Altendorf, zeigt in Düsseldorf innovative Komplettlösungen für die Süßwarenindustrie aus einer Hand. Dazu gehört die neueste Generation der zweistufigen Falteinschlagmaschine "LTM-DUO" in Corporate Design Ausführung, kombiniert mit einem flexiblen Displaykartonierer. Von der Zuführung bis hin zur Displaykartonierung wird damit eine Gesamtlösung aus einer Hand geboten. Das Exponat verpackt 100 g Flachtafeln in einem hermetisch dichten, gesiegelten Inneneinschlag aus Alufolie von der Rolle.

Zusammen mit der Schwesterfirma Hastamat zeigt man eine Linienkombination zur Verpackung von Napolitains in Einzeleinschlag und anschließend in Standbodenbeutel mit Vierkantensiegelung. Die Napolitains werden in einen Ganzeinschlag aus OPP Folie verpackt und mit Leimpunkt verschlossen. Die Einzelartikel werden über einen Steigförderer in die Kombinationswaage CP-16-S32 von Hastamat transportiert.

In-line Kaugummi

Erstmalig wird auf der interpack 2014 die einbahnige Falteinschlagmaschine für Riegel LRM-S im Corporate Design mit einer Leistung von bis zu 600 Produkten/min. gezeigt. Besondere Power bietet die zweibahnige LRM/2-S mit doppelter Leistung. Die Einzelartikel können in Kuvert-, Würfel- oder Bürstenfaltung verpackt werden.

Erstmals stellt Loesch das modulare Hochleistungs-Displaykartoniersystem WKM-2 im hygienic Design aus. Der flexible Wrap-around-Kartonierer verpackt staufähige und nicht-staufähige Artikel mit einer Leistung von bis zu 65 Kartons/min. in offene Displaykartons. Ein Zusatzmodul ermöglicht die Verarbeitung von nicht staufähigen Artikeln wie Schlauchbeutel, 3-Rand-Siegelbeutel und "Slim-Packs". Das flexible Kartoniersystem eröffnet vielfältige Lösungen für Kaugummi, Süßwaren und Schokoladeartikel. Die Messeausführung der Maschine ist für die Befüllung einer offenen Faltschachtel ausgelegt.

Ebenfalls erstmals auf der interpack: Die "In-line" Kaugummilinie zur Verpackung von Kaugummistreifen in Flip-Top-Packungen. Die Anlage besteht aus den jeweils neuesten Versionen der Falteinschlagmaschine für Einzelstreifen GW04 und der zweistufigen Falteinschlagmaschine LRM-DUO für die Kartonierung und Zellophanierung. 2300 Einzelstreifen/min. können auf der GW04 verpackt werden sowie bis zu 230 Kartonpackungen/min. auf der LRM-DUO.

Halle 15, Stand A 41

Mehr zum Unternehmen und den interpack-Exponaten in VR 5/14

nach oben drucken RSS-Feed