01. Oktober 2013 | Produkte

Mondi zeigt komplettes Portfolio

ProVantage Kraftliner
ProVantage Kraftliner Aqua ist wasserfest.
Quelle: Mondi

Mondi hat in Nürnberg auf einem 380 m² großen Stand Produkte aus allen Geschäftssegmenten ausgestellt - von intelligenten Konsumgüterverpackungen über Wellpappeverpackungen bis hin zu Lösungen, die alle Anforderungen an die Sicherheit von Lebensmittelverpackungen erfüllen.

Jüngster Neuzugang ist eine starke und gleichzeitig leichtgewichtige Verpackung mit einem Falzboden. Der PolywovenBag zeichnet sich aus durch hohe Belastbarkeit und eine große bedruckbare Oberfläche, die den Boden mit einschließt. Der Falzboden des Beutels kann mit Schmelzkleber oder im Heißluftverfahren versiegelt werden. Die Füllöffnung kann durch Heißsiegelung oder Heften, mit Verschlusslasche und Klebeband oder mit einem robusten Slider für schwere Produkte verschlossen werden. 

Neu ist auch der SmartID Bag, eine individuell nachverfolgbare Sacklösung: Mithilfe eines eindeutigen Codes können alle Akteure der Lieferkette - vom Abfüller und Distributor bis zum Endverbraucher - vordefinierte Informationen zu diesem Code in eine Datenbank uploaden oder auf diese Informationen zugreifen. Für den Abruf muss der Code lediglich mit einem Smartphone gescannt werden.

Und der wasserfeste ProVantage Kraftliner Aqua eignet sich für umweltfreundliche Obst- und Gemüseverpackungen. Er ist vollständig recycelbar und reduziert den Paraffin-Einsatz deutlich, heißt es. Eine neue Anwendung für tiefgefrorenen Fisch werde demnächst auf den Markt gebracht, die in Tests bereits hohe Stabilität und Wasserfestigkeit auch unter Tiefkühlbedingungen gezeigt hätte, so das Unternehmen.

db

nach oben drucken RSS-Feed