06. November 2013 | Produkte

Sonderteil Automatisierung

Verpackungs-Rundschau 11/13
Quelle: VR

Frisch zum  großen Branchenevent SPS/ipc/drives Ende des Monats in Nürnberg erscheint die Novemberausgabe der Verpackungs-Rundschau mit einem umfangreichen Sonderteil "Automatisierung": Lesen Sie in der VR 11/13 unter anderem, was wirklich Potenzial für 4.0 hat. Oder, wie Open-Core-Engineering weiter vereinfacht werden kann.

In unserer Titelstory sind Sie dann genau richtig gelandet, um inmitten der großen Kaffee-Euphorie (Ende Oktober führte auch Aldi sein System ein) rund um die Kapseln zu verfolgen, wie Siemens und Optima Kaffeepads durch die Maschinen bringen: "Genuss trifft Effizienz".

Wie man DVDs ganz ohne Kunststoff verpacken kann, zeigen wir Ihnen mit einem Bienchen. Und bei dem für Lebensmittel geeigneten Recycling von gebrauchten Kunststoffen weisen wir darauf hin, dass es kein Downcycling mehr geben muss, wenn man an dieses heiß diskutierte Thema rangeht.

Weitere Themen dieser Ausgabe:

  • Sensibles Thema: Katheter verpacken
  • Joghurt-Beigaben dosieren
  • FSSC-zertifizierte Verpackungen
  • Transportschutz: Unter der Haube
  • Anuga: Convenience, Vegetarisches, Bio und Fairtrade
  • Forum Wellpappe


Bestellen Sie kostenlos die aktuelle Verpackungs-Rundschau unter vr@kepplermediengruppe.de .

 

 

nach oben drucken RSS-Feed