17. Juli 2013 | Produkte

Weber erhält Red Dot Design Award

Die Power Control der Weber Maschinenbau GmbH wurde mit dem Red Dot Award 2013 in der Kategorie Communication Design ausgezeichnet. Insgesamt hatte die Jury rund 6.800 Einreichungen aus 43 Ländern zu bewerten.

Die in Zusammenarbeit mit der HMI Project GbR, Karlstadt, entwickelte Bedienschnittstelle überzeugte nach Angaben der Jury mit einer herausragenden Gestaltung und einer besonders einfachen Bedienung der Hochleistungsschneidelinien.

Intuitive Bedienung

Die Power Control ermöglicht die intuitive Bedienung und Überwachung der komplexen Schneid- und Einlegelinien. Bei der Gestaltung wurde soweit wie möglich auf Sprache verzichtet und stattdessen auf leicht verständliche grafische Elemente gesetzt. Die Bedienung erfolgt über einen Multitouch-Screen mit Hilfe von Wischtechnik und Gestensteuerung.

Nachdem das System in diesem Jahr auf der IFFA vorgestellt wurde, wird es Anfang kommenden Jahres erstmals mit der neuen Hochleistungs-Schneidemaschine 906 ausgeliefert. Für das kommende Jahr sei auch die Übertragung auf alle Weber-Maschinen sowie eine Upgrade-Version für bereits im Markt befindliche Anlagen geplant.

nach oben drucken RSS-Feed