12. Juni 2019 | FachPack |

Mehrheit entscheidet sich für Nachhaltigkeit

Fast 70 % der Bundesbürger geben an, schon mindestens einmal auf den Kauf eines Produktes verzichtet zu haben, weil die Verpackung nicht nachhaltig genug war. Fast jeder Fünfte tut das regelmäßig, so eine repräsentative Umfrage des Deutschen Verpackungsinstituts (dvi). Anlässlich des 5. Bundesweiten Tags der Verpackung zeigte das dvi eine Ausstellung nachhaltiger Verpackungsinnovationen. Der Tag der Verpackung steht dieses Jahr unter dem Motto „Verpackung ‐ Zwischen Ruf und Wirklichkeit“.

Im Detail verzichten 19,3 % der Bundesbürger regelmäßig auf den Kauf von Produkten, die in ihren Augen nicht nachhaltig genug verpackt sind. 50,2 % haben dies schon mindestens einmal getan und 30,5 % geben an, dass für ihre Kaufentscheidung die Nachhaltigkeit der Verpackung keine Rolle spiele.

Strafen für Vermüllung

In diesem Zuge wurde die Bevölkerung auch nach ihrer Meinung für mögliche Sanktionen für sogenanntes Littering, also die öffentliche Vermüllung von Straßen, Plätzen, Wäldern und Gewässern mit gebrauchten Verpackungen befragt. Das Ergebnis: 82,1 % der Deutschen fordern eine klare Bestrafung. Ein Drittel der Befürworter würde dabei jedoch nicht auf den Geldbeutel der Müllsünder abzielen, sondern bevorzugt soziale Dienste. Aktuell werden nahezu täglich innovative Lösungen vorgestellt, die nachhaltig und recycelbar sind.

Auch auf der diesjährigen FachPack im September steht das nachhaltige Verpacken im Fokus. In den Nürnberger Messehallen stellen die Unternehmen ihre ökologischen Lösungen vor und das dvi prämiert mit dem deutschen Verpackungspreis erneut die innovativsten Ideen.

Laut einer Umfrage im Auftrag des dvi kann die Nachhaltigkeit der Verpackung für den Kauf eines Produktes entscheidend sein
Laut einer Umfrage im Auftrag des dvi kann die Nachhaltigkeit der Verpackung für den Kauf eines Produktes entscheidend sein
Quelle: dvi
Anlässlich des Tages der Umwelt hat das dvi die Bevölkerung zum Thema der öffentlichen Vermüllung mit gebrauchten Verpackungen befragt
Anlässlich des Tages der Umwelt hat das dvi die Bevölkerung zum Thema der öffentlichen Vermüllung mit gebrauchten Verpackungen befragt
Quelle: dvi

Redigiert von Thobias Quaß

nach oben drucken RSS-Feed