08. November 2018 | Produkte

Bioflexibel im Verpackungsmaterial

Die Grundgeometrie besteht aus einem flexiblen faltbaren Raster.
Die Grundgeometrie besteht aus einem flexiblen, faltbaren Raster.
Quelle: FIBI-Buffer

Fibi-Buffer hat ihr gleichnamiges Produkt mithilfe des biobasierten Ecovio Materials von BASF optimiert. Hierdurch ist das flexible Polstermaterial jetzt leichter und robuster.

Die Basis von Fibi-Buffer ist eine mulchbasierte Folie, welche durch Thermoformverfahren mit kleinen Vertiefungen versehen wird. Diese werden mit stoßdämpfenden Blöcken gefüllt und mit der Mulchfolie versiegelt. Zuletzt wird das Material entlang festgelegter Linien perforiert, sodass die gefüllten Blöcke in richtigen Mengen und Anordnungen verwendet werden können.

Anfangs bestand die Füllung ausschließlich aus Holzfasern. Auf Nachfrage wurde die Auswahl um die Ecovio-Füllung ergänzt. Der verwendete Werkstoff weist ähnliche mechanische Eigenschaften wie amorphes PET auf, unterscheidet sich aber diesem durch seine Kompostierbarkeit und seinen hohen Anteil an nachwachsenden Rohstoffen, wie Polymilchsäure (PLA), die aus Mais gewonnen wird. Der Anteil an Ecoflex, dem kompostierbaren Polyester der BASF, bewirkt, dass der Werkstoff nicht zu steif und spröde ist.

Keine Holzfasern erwünscht
Wenn die auf Holzfasern basierenden Kissen reißen und somit undicht werden würden, könnten die Holzfasern möglicherweise an das geschützte Objekt gelangen und Probleme verursachen. „Gerade bei einem der Kunden, welcher mit Elektronik arbeitet, war dies ein ernstzunehmendes Risiko. Um dies zu vermeiden, wurde die alternative Füllung beantragt. In Zusammenarbeit mit BASF wurde Ecovio für uns angepasst“, sagte Peter Westgeest von Fibi aus dem niederländischen Leiderdorp.

Ecovio, ein PLA basiertes Material von BASF, wurde vor Kurzem in erweiterbarer Form verfügbar gemacht. Mit diesem Material kann ein robuster und biologisch abbaubarer Schaum hergestellt werden. Im Gegensatz zu rein stärkebasierten Biokunststoffen ist Ecovio unter anderem widerstandsfähiger gegenüber mechanischer Belastung und Feuchtigkeit.


nach oben drucken RSS-Feed