14. November 2017 | Produkte

Neue Abpacklösung

Neue Abpacklösung
Speedpack arbeitet mit hohen Geschwindigkeiten und kurzen Rüstzeiten
Quelle: Bobst

Mit der Markteinführung des Speedpack, einer neuen automatischen Abpackanlage für Wellpappeprodukte, sollen Kunden nun das volle Potential ihrer Bobst Faltschachtel-Klebemaschinen ausschöpfen können. Hohe Produktionsgeschwindigkeiten und kurze Rüstzeiten ermöglichen laut Hersteller eine Steigerung der Produktivität.

Sanft aufnehmen und stapeln

„Speedpack ist eine revolutionäre Abpackanlage für Verpackungen aus Wellpappe, die die Schachteln am Ausgang der Faltschachtel-Klebemaschine sanft aufnimmt und in der gewünschten Weise stapelt – schnell, zuverlässig und ohne jeden Qualitätsverlust“, erklärt Jacques Reymond, Head of Product Marketing der Business Unit Sheet-fed. „Wir haben unsere Kunden gefragt, wie sich ihre Faltschachtel-Klebemaschinen weiter optimieren lassen, und Speedpack ist unsere Antwort darauf. Wir glauben, dass die Anlage völlig neue Maßstäbe setzt.“

Die Anlage sei komplett modular und somit eine zukunftssichere Investition, die mit den Anforderungen der Kunden wachse. Sie leiste einen wichtigen Beitrag zur Kostensenkung und Optimierung der Produktqualität und Anlageneffizienz und ermögliche einen schnellen Return of Investment. Bobst hatte den neuen Speedpack erstmals im Oktober 2017 auf einem FEFCO-Fachseminar öffentlich präsentiert.

Redigiert von Doris Bünnagel

nach oben drucken RSS-Feed