11. August 2017 | Wirtschaft

Erster Digicut Eco-Anwender in Frankreich

Polar Digicut Eco
Die Druckereileiter Alexandre und Aurélie Manca am Polar Digicut Eco
Quelle: Polar

Die Offset- und Digitaldruckerei Press’Vercors ist der erste Anwender in Frankreich, bei dem der Digicut Eco von Polar zum Einsatz kommt. Mit dem Laserschneider will das Unternehmen  seine Angebotspalette erweitern und neue Kunden gewinnen.

Seine Stärken sieht das französische Unternehmen in der Reaktionsschnelligkeit dank schneller Angebotserstellung, der Qualität der Druckprodukte, der prompten Lieferzeiten und einem eigenen zuverlässigen Lieferdienst. Der Kundenkreis besteht unter anderem aus Unternehmen der Industrie, Medienagenturen, Gemeinden oder dem Handwerk. Abnehmer finden sich vorwiegend in der Region, aber auch in ganz Frankreich und Europa.

Schneiden und Stanzen von Karton und Leder

Die Angebotspalette reicht von Visitenkarten über alle Geschäftspapiere bis hin zu Faltprospekten, Geschäftsberichten, Büchern, Etiketten, Beipackzetteln oder kosmetischen Verpackungen. Der Maschinenpark umfasst die gesamte graphische Produktionskette: CTP, Offset-, Digitaldruckmaschinen  und Falzmaschinen von Heidelberg, Schneidmaschinen, Stapelwender und Rüttler von Polar und Zusammentragmaschinen von Theisen.

Der neue Laserschneider erlaubt der Druckerei nun neue Lösungen im Bereich Schneiden und Stanzen auf Papier, Karton, Plexiglas, aber auch Gravieren auf Papier, Holz und Leder anzubieten.

nach oben drucken RSS-Feed