26. September 2018 | Packstoffe + Packmittel

Verpackungsfolien online vermarkten

Verpackungsfolien online vermarkten
Sie stellten Flex-BuzzR vor: Mudit Agarwal, VP Information Technology, Sunden Saksena, Business Head FlexFilms Polen und Anantshree Chaturvedi, CEO FlexFilms (v. re.)
Quelle: db

Flexfilms, Produktionszweig der indischen Firma Uflex Limited, hat aktuell eine für die Branche neue E-Commerce-Website auf den Markt gebracht. Sie wurde jetzt auf der FachPack erstmals vorgestellt. Flex-BuzzR umfasst die komplette Angebotspalette an Verpackungsfolien – per Klick lieferbar vom polnischen Werk in der Nähe von Posen für alle europäischen Kunden. Über die Website können sie den Produktkatalog durchsuchen, Produktbeschreibungen einsehen, technische Spezifikationen und Endanwendungen sowie die besten verfügbaren Angebote finden. Die polnische Produktionsstätte ermöglicht es dabei nicht nur, verfügbare Folienrollen zu bestellen (Quick-Pick-Bestellung), sondern auch nach dem individuellen Bedarf des Kunden zu ordern (Made-to-Order).

Die schnelle Lieferzeit von Lagerware sei dabei einer der Vorteile der neuen E-Commerce-Website. Flex-BuzzR soll aber auch dazu genutzt werden, neue Produkteinführungen bekannt zu machen und mit den Kunden zusammen online neue Folienlösungen zu entwickeln. Im Vordergrund steht auch der besondere Service. „Wir versuchen den Einkauf für unsere Kunden ressourcenoptimiert zu gestalten – zu jeder Tageszeit und an jedem Wochentag einfach nur mit einem Klick bestellen“, sagt Ananatshree Chaturvedi, CEO von Flexfilms International.

Redigiert von Doris Bünnagel

nach oben drucken RSS-Feed