11. Januar 2019 | Wirtschaft

Neuer Digitaldruck-Partner

Bedruckte Folien von Folex
Bedruckte Folien im Digitaldruckprogramm
Quelle: Papier Union

Die Papier Union erweitert ihr Digitaldruck-Spezialitäten-Programm um einen neuen Partner. Ab Januar führt der Großhändler ein großes Digitaldruck-Sortiment des Herstellers Folex ab Lager. Die Produktlinie umfasst Folien für HP Indigo und Farblaser wie KonicaMinolta, Ricoh, Xerox, Canon sowie einige weitere Druckerhersteller.

Folex, mit Sitz in der Schweiz und Deutschland, bieten als Spezialist für die Veredelung und Beschichtung von Folien Produkte für die verschiedensten Märkte und Einsatzzwecke an. Folex stellt bereits seit 1994 HP Indigo Grafikmedien her und ist seit 2015 Mitglied des Hewlett Packard AllianceOne Partner Programms.

Sven Bartels, Leiter Kompetenz Center Digitaldruck bei der Hamburger Papier Union: „Wir freuen uns sehr über diese neue Kooperation. Wir gehen damit konsequent unseren Weg weiter, im Digitaldruck auf Produktionssicherheit zu setzen.“

„Die Papier Union ist für Folex der ideale Partner, um alle innovativen Digitaldruck-Dienstleister mit unserem Spezialmedien-Portfolio zu erreichen“. so Ralf Koenig, Vertriebs- und Marketingleiter bei Folex.

Redigiert von Norbert Sauermann

nach oben drucken RSS-Feed