14. Juni 2019 | Packstoffe + Packmittel

Auszeichnungen für Verpackungslieferanten

Mit Konfetti-Regen aus Gold bedankten sich Nestlé Deutschland-Chef Marc Boersch und Einkaufs-Chefin Gaby Symonds zum Abschluss des Supplier Award 2019 bei ihren Zulieferern
Mit Konfetti-Regen aus Gold bedankten sich Nestlé Deutschland-Chef Marc Boersch und Einkaufs-Chefin Gaby Symonds zum Abschluss des Supplier Award 2019 bei ihren Zulieferern
Quelle: Nestlé

In Frankfurt am Main zelebrierte der Schweizer Lebensmittelkonzern Nestlé die Supplier Awards 2019, eine Auszeichnung für Packmittel-Zulieferer. Deutschland-Chef Marc Boersch und Einkaufs-Chefin Gaby Symonds überreichten den Zulieferern die Anerkennungen.

Mit dem Gold Award zeichnete Nestlé Deutschland den Verpackungshersteller DS Smith aus. Die elfköpfige Jury honorierte den dauerhaft hohen Servicegrad, die überdurchschnittliche Flexibilität sowie innovative Verbesserungen bei den Prozessen. Das Unternehmen wurde bereits zum vierten Mal ausgezeichnet und beliefert den Lebensmittelkonzern seit 1990 mit warentragenden Displays und Verpackungsmaterialien aus Wellpappe.

Mit einem Silber Award wurde Ansorge Logistik ausgezeichnet, Bronze ging an die Emsland-Stärke. Zwei Sonderpreise gingen an Mettler Packaging (recycelbare Schrumpffolie) sowie an das italienische Familienunternehmen Steriltom, das seit über 30 Jahren die Marke Wagner mit Tomatenprodukten beliefert. Die Nominierungsvorschläge werden der Jury vom Einkaufsbereich auf Basis der Kriterien Innovation, Service und Kooperation sowie Nachhaltigkeit und Flexibilität vorgeschlagen.

Redigiert von Thobias Quaß

nach oben drucken RSS-Feed