23. Oktober 2018 | Verpackungstechnik

Neue Stanztechnologie für Verpackungskanten

Mit der neuen Technologie können Wellpappeverpackungen mit fehlerfreien Sichtkanten gefertigt werden
Mit der neuen Technologie können Wellpappeverpackungen mit fehlerfreien Sichtkanten gefertigt werden
Quelle: Marbach
Die Innovation „pure edge“ des Heilbronner Stanzformenherstellers Marbach ermögliche fehlerfreie Sichtkanten bei Wellpappeverpackungen. Durch die neue Technologie würden die Schneidenspitzen der Schneidlinien geschützt, womit eine längeren Lebensdauer der Stanzwerkzeuge und ein besseres Stanzergebnis erreicht würden.

Darüber hinaus stabilisiere die Maschine Stanzungen an engen Stellen oder die Linienstöße bei Kreisstanzungen, sodass keine ungewollten Haltepunkte entstehen. Außerdem diene sie als Ersatz der Funktionsgummierung bei einer Stanzform. Dadurch könne mit relativ geringem Stanzdruck gestanzt werden, was das Werkzeug schone und für eine hohe Standzeit sorge.


Redigiert von Thobias Quaß

nach oben drucken RSS-Feed