19. November 2018 | Personalien

Mattias Byström neuer Präsident

Mattias Byström ist neuer Präsident bei Esko
Mattias Byström ist neuer Präsident bei Esko
Quelle: Esko

Mit Wirkung zum 1. Januar 2019 wird Mattias Byström neuer Präsident beim belgischen Anbieter von Druckvorstufen-Software und -Hardware für die Verpackungs- und Etikettenindustrie Esko. Er folgt auf Udo Panenka, der das Unternehmen nach 10 Jahren verlässt.

Byström bringt über 20 Jahre Erfahrung im General Management mit. Zuletzt war er CEO von FlexLink, einem globalen Unternehmen für Fabrikautomatisierungs mit Hauptsitz in Göteborg, Schweden. Zu Beginn seiner Karriere war er Mitbegründer zweier Digital-Start-ups.

In der neuen Position will Byström sich auf Innovationen hinsichtlich Digitalisierung, Automatisierung und Konnektivität in der Verpackungsindustrie konzentrieren.

Redigiert von Thobias Quaß

nach oben drucken RSS-Feed