03. Mai 2019 | Personalien

FKN: Kleene folgt auf Brandl

Michael Kleene
Michael Kleene, neuer Geschäftsführer des FKN
Quelle: FKN

Michael Kleene (59) ist neuer Geschäftsführer des Fachverbandes Kartonverpackungen für flüssige Nahrungsmittel (FKN). Der bisherige stellvertretende Geschäftsführer des Verbandes folgt damit Michael Brandl (58), der die Geschäftsführung der europäischen Plattform EXTR:ACT übernimmt. Sie will die Sammlung und das Recycling von Getränkekartons in ganz Europa fördern.

Langjähriger Interessenvertreter

Brandl bleibt weiterhin verantwortlich für die beiden Recycling-Tochtergesellschaften ReCarton und Palurec. Kleene verfügt über langjährige Erfahrungen in den Bereichen Kommunikation sowie Public Affairs und vertritt die Interessen der Hersteller von Getränkekartons bereits seit dem Start des Dualen Systems.

Redigiert von Thobias Quaß

nach oben drucken RSS-Feed