30. Oktober 2018 | Wirtschaft

Red Dot für Projekt von Egger

Red Dot Award für Verpackung mit Geschichte für den ältesten Wein der Welt
Durch einen ausgestanzten Rebstock auf der Box ist die Flasche bereits von außen zu erkennen.
Quelle: Clormann Design
Für die Weinverpackung des Rhodter Rosengarten wurde Egger Druck + Medien zusammen mit Clormann Design bei Verleihung in Berlin mit dem Red Dot Award Communication Design 2018 ausgezeichnet. Der Wein soll vom ältesten Weinberg der Welt mit 400 Jahre alten Reben stammen.

"Diese Weinverpackung zeigt unsere Begeisterung für ausgefallene und komplexe Verpackungen, ", erklärt Geschäftsführer Xaver Egger. Dabei steht nicht selten die konstruktive Herausforderung im Mittelpunkt. Denn neben der langen Entwicklungsphase bedeute jede dieser Verpackungen eine umfangreiche Handarbeit für die Konfektionierung nach Druck und Veredelung.

Die Verpackung will die Einzigartigkeit des ältesten Weinbergs der Welt wiederspiegeln und vom besonderen Ursprung des Weins erzählen. So ist die Flasche auf einem Sockel aus Eichenholz platziert. Durch einen ausgestanzten Rebstock auf der Box ist die Flasche bereits von außen erkennbar. Die vier Papierfarben mit drei auffaltbaren Lagen symbolisieren die vier Jahrhunderte und die vier Elemente des Weinbaus: Pflanze, Boden, Wasser, Sonne. Das Konzept dafür entwickelte das renommierte Designbüro Clormann Design.
nach oben drucken RSS-Feed