16. Oktober 2018 | Recycling

Vegane Verpackungsrohstoffe

Vegan und halal zertifiziertes Masterbatch zur Herstellung von ethischem wie ökologischem KunststoffVegan und halal zertifiziertes Masterbatch zur Herstellung von ethischem wie ökologischem Kunststoff
Vegan und halal zertifiziertes Masterbatch zur Herstellung von ethischem wie ökologischem Kunststoff
Quelle: Gabriel Chemie
Der Kunststoffverareiter Gabriel Chemie aus dem österreichischen Gumpoldskirchen stellt auf der diesjährigen Fakuma in Friedrichshafen vegane und halalkonforme Verpackungen vor. Vor allem in den Bereichen der Medizin, Lebensmittel, Getränke und Kosmetik bedürfe es eines ethischen, gesundheitsbewussten sowie sensiblen Umgang mit Roh- und Inhaltstoffen.

Diese ehtische und ökologische Nachhaltigkeit ließ sich der Masterbatcher von der global anerkannten Halal Quality Control (HQC) und vom internationalen  Gütesiegel V-Label für vegane und vegetarische Produkte zertifizieren. Damit bestehen die Materialien aus Rohstoffen ohne tierischen Ursprungs und Alkohol.

Präsentiert wird diese Innovation vom 16.-20. Oktober 2018 auf der Fakuma in Friedrichshafen: Halle B5, Stand 5204.

Redigiert von Thobias Quaß

nach oben drucken RSS-Feed