12. November 2018 | Wirtschaft

VR 11/18: Zwischen Automatisierung und Verpackungsrecycling

Kompakt in den Messeherbst mit der VR 11/18
Quelle: VR-Archiv/Lenze

Die Novemberausgabe der VR erscheint im Spannungsfeld des neuen VerpackG zum 1. Januar 2019 und der andauernden Bespielung des Themas Mikroplastik in allen Medien.  Die Unternehmen und Verbände überbieten sich in ihren Packstoffaktivitäten.

In VR 11 legen wir Ihnen erst einmal eine lange Automatisierungsstrecke vor. Richtung SPS IPC Drives, die jetzt nur noch SPS  – smart production Solutions heißt. Die Blickfeld-Strecke dazu: Von der Titelstory Lenze über  Künstliche Intelligenz bis hin zur Datensicherheit aus der VR-Techbox als FachPack-Rückschau. Recycling  auf der Packstoffseite u. a. mit einem Interview bei AKP, die ein Verfahren entwickelt haben, um neuwertige Polymere aus Verpackungsabfall zu gewinnen.

Redigiert von Norbert Sauermann

nach oben drucken RSS-Feed