13. Mai 2019 | Marketing + Design

Strass für die Schleife

Mon Paris Parfum Floral
Die Strasssteine wurden in Handarbeit auf den Bändern platziert
Quelle: Seram

Verpackungs- und Ausstattungsanbieter Seram hat die Schleifen-Gestaltung des Dufts „Mon Paris Parfum Floral, by Yves Saint Laurent“ weiter verfeinert. Ein Band aus schwarzem Musselin mit manuell aufgesetzten Strasssteinen ziert nun den Kragen des Flakons. Alle Größenvarianten tragen die Strass-Verzierungen, von Mini- über Normal- bis hin zur Reisegröße.

Marken werden aufgewertet

Seram bietet nach eigener Aussage Ornamente, Accessoires und Werbemittel, um Markenprodukte, -verpackungen und -präsentationen aufzuwerten. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in der Auvergne-Rhône-Alpenregion, Frankreich. Daneben betreibt der Hersteller Vertriebsbüros in Paris, New York, Rio de Janeiro, Hong Kong und Zhongshan, China. Eigenen Angaben zufolge verkauft das Unternehmen im Jahr 250 Millionen Stücke. Sie werden in China, Sri Lanka und Madagaskar sowie durch Partnerbetriebe gefertigt.

Redigiert von Christiane Lingrön

nach oben drucken RSS-Feed