20. April 2018 | Packstoffe + Packmittel

Adents Serialisierungs-Summit

Daten, Daten, Daten in und um die Serialsierungsaufgabe in der Pharmaindustrie aufgrund der weltweiten Regelungen zum Fälschungsschutz waren Gegenstand des Serialization Summit Anfang April in Paris.

Veranstalter Adents hatte mit 12 Referenten das komplette Spektrum rund um Serialisierung und die Optimierung des Datenflusses in der Supply Chain aufbereitet. Rund 150 Teilnehmer überwiegend aus den europäischen Märkten nutzten die Gelegenheit und vertieften nicht nur das aktuelle Aufgabenfeld der Serialisierung. Vielmehr stiegen sie mit Hilfe der Referenten noch tiefer ein und informierten sich zur Artificial Intelligence, dem Design von Cloud-Lösungen und den Konzepten zur integrierten Produktion sowie zu Blockchain-Konzepten in der Pharmazie.

Ein ausführlicher Bericht folgt in Ausgabe 6 der VerpackungsRundschau. Exklusive Interviews zum Stichtag der FMD, den globalen Standards der Serialisierung und zur Digitalisierung der Pharmafabrik folgen.

Von Susanne Blüml

nach oben drucken RSS-Feed