07. Februar 2019 | Packstoffe + Packmittel

Award für schillernde Kosmetikverpackung

Die Faltschachtel-Serie, die die Badener Karl Knauer KG für die Schweizer Premium-Kosmetikmarke „elline Switzerland“ realisiert hat, wurde Mitte Januar im Rahmen der viscom, Europas Fachmesse für visuelle Kommunikation, mit dem display Superstar Award 2019 ausgezeichnet. Das ganzheitliche Verpackungskonzept, das den Markennamen „elline“ (bedeutet „die Leuchtende“) stimmig  transportiere, wurde in der Kategorie „Verpackung“ mit Gold bedacht.

Als nach eigenen Angaben erstes Unternehmen im Kosmetiksegment habe die Swiss Premium Cosmetics AG mit dieser Verpackungslösung die innovativen Möglichkeiten genutzt, die sich durch den Einsatz von Licht in bzw. auf Verpackungen ergeben.  Die Schwarzwälder Verpackungsdesigner, die für den Leuchteffekt sowie für die Konstruktion und Veredelung der Faltschachteln verantwortlich sind, hätten mit dem Sieger eine Packaginglösung entwickelt, die das Produktversprechen „strahlende Haut“ bereits am POS erlebbar mache.

Karl Knauer wurde für sein Verpackungskonzept elline mit dem display Superstar Award 2019 ausgezeichnet
Karl Knauer wurde für sein Verpackungskonzept elline mit dem display Superstar Award 2019 ausgezeichnet
Quelle: Karl Knauer
Der Markennamen von Swiss Premium Cosmetics AGs elline bedeutet übersetzt die Leuchtende
Der Markennamen von Swiss Premium Cosmetics AGs elline bedeutet übersetzt die Leuchtende
Quelle: Karl Knauer

Redigiert von Thobias Quaß

nach oben drucken RSS-Feed