14. Juni 2019 | Verpackungstechnik

Maßgeschneiderte Produkt-Verpackungen

Die M1 ist ein On-Demand-Packaging-System, mit dem bedarfsgerechte Kartonverpackungen realisiert werden können
Die M1 ist ein On-Demand-Packaging-System, mit dem bedarfsgerechte Kartonverpackungen realisiert werden können
Quelle: Packsize

Mensch. Maschine. Innovation. Wie sich diese Begriffe in nur einer Maschine verbinden, zeigte die Packsize GmbH, Herford, gemeinsam mit der Becker Sondermaschinenbau GmbH, Langenberg, auf der diesjährigen Ligna Ende Mai in Hannover. Das neue M1-System böte mit maßgeschneiderten Kartons in Stückzahl 1 den Herstellern bei der Verpackung ihrer Produkte u.a. erhöhte Produktivität und Flexibilität bei schonendem Materialeinsatz.

Kombiniert mit der Transport- und Automatisierungstechnik von Becker wurde der Prozess vom unverpackten Holzprodukt zum versandfertigen Paket auf der Weltleitmesse für Werkzeuge, Maschinen und Anlagen zur Holzbe- und -verarbeitung demonstriert. Dabei werden exemplarisch Türzargen in passend zugeschnittene Kartons verpackt.

Die nötige Wellpappenzuführung ist oberhalb der Maschine positioniert, was Platz sparen soll. Nichtsdestoweniger könne die Anlage die Pappe parallel Schneiden, Falzen und Bedrucken. Der zugeschnittene Karton würde anschließend automatisch per Vakuum vorgefaltet.

Redigiert von Thobias Quaß

nach oben drucken RSS-Feed