15. Mai 2017 | Marketing

Wandelbarer Shopper

Wandelbare Einkaufstasche
Durch die patentierte Konstruktion lässt sich die äußere Hülle austauschen.
Quelle: Procos

Procos, Münchener Hersteller von Verpackungen für den Luxusmarkt, hat eine wandelbare Shopping-Tasche aus Papier entwickelt. Damit seien auch saisonspezifische Designs möglich, so das Unternehmen.

Insbesondere bei Luxusartikel fördern limitierte Editionen den Absatz. Es motiviert Verbraucher, unter den wenigen Menschen zu sein, die dieses spezielle Produkt besitzen. Entsprechend gestaltete Verpackungen können diese Exklusivität unterstreichen, die Aufmerksamkeit des Verbrauchers auf sich ziehen oder einfach nur das limitierte Produkt hervorheben. Allerdings sorgen die kleineren Auflagen in der Regel für höhere Produktionskosten. Dazu können kürzere Lauf- und Produktionszeiten und höhere Kosten für Expresslieferungen kommen.

100 % Personalisierung

Die wandelbare Shoppingtasche der Münchener soll die Kosteneffizienz einer Großauflage nutzen und gleichzeitig eine Flexibilität ermöglichen, die die Papiertasche personalisierbar macht. Die Basis der Tasche – inklusive der Henkel – kann in großer Zahl gefertigt werden. Durch die patentierte Konstruktion lässt sich die äußere Hülle austauschen. Dadurch seien Sonderdesigns, Produktlaunches, Saisongrüße oder sogar eine vollständige Personalisierung möglich. So könnten Stammkunden beispielsweise ihre Ware in einer Tasche mit einem persönlichen Gruß („Vielen Dank für Ihren Einkauf, Herr Schmidt“) erhalten.

Gleichzeitig sei der Shopper eine umweltfreundliche Alternative zu anderen Einkaufstaschen. Wenn die limitierte Auflage aus den Regalen genommen wird, sei lediglich die äußere Hülle mit dem Sonderdesign zu entsorgen. Die Basiskonstruktion lässt sich weiterhin verwenden. Das verringert die Menge an Tragetaschen, die nach einer Saison sonst auf dem Müll landen würden.

Der wandelbare Shopper entstand nach einem Treffen des Procos-CEOs Leander Kritikos mit dem italienischen Designer Giorgio Fabbi.

nach oben drucken RSS-Feed