07. Dezember 2017 | Produkte

Schaumportfolio erweitert

Schaumportfolio erweitert
Erweitertes Schaumportfolio um PP mit ultrahoher Schmelzefestigkeit
Quelle: Sabic

Durch Zusammenarbeit mit Partnern in der Wertschöpfungskette hat Sabic ein diversifiziertes und weltweit verfügbares Schaumportfolio für Anwendungen in nahezu jedem industriellen Einsatzbereich entwickelt. Mit der Einführung von PP-UMS, einer neuen Familie von Polypropylenen mit ultrahoher Schmelzefestigkeit, habe man dieses Portfolio nun weiter ausgebaut.

Das neue PP-UMS biete eine Schmelzefestigkeit von über 65 cN und gute Schäumbarkeit. Es eigne sich für den Einsatz als Basismaterial zur Entwicklung neuer Schaumlösungen und ziele auf Leichtbauanwendungen in der Automobil-, Verpackungs- und Baustoffindustrie ab.

„Mit Blick auf die Zukunft des Leichtbaus sehen wir im Schäumen eine Schlüsseltechnologie für weitere Wanddickenreduzierungen jenseits der heutigen Grenzen im Markt“, sagt Frank de Vries, Global Foam & Lightweight Leader bei Sabic. Die Schäumbarkeit des neuen Materials wurde im Foam Innovation Center (FIC) des Unternehmens in den Niederlanden erprobt und optimiert.

Redigiert von Doris Bünnagel

nach oben drucken RSS-Feed