Archiv

Zurücksetzen

Neues Innovationscenter in Indonesien

Allgemeiner Vliesstoff-Report 03/2019 01.03.2019

Die Lenzing Gruppe eröffnete am indonesischen Produktionsstandort Purwakarta ein neues Innovationszentrum, das Lenzing Center of Excellence. Hier entwickelt die Gruppe gemeinsam mit ihren Kunden vor allem neue Garne und testet auf speziellen Laborgeräten die unterschiedlichen Typen von Fasern und ...

Artikel als PDF öffnen

Blauer Engel für PreCo-Fasern

Allgemeiner Vliesstoff-Report 03/2019 01.03.2019

Umweltbewusstes Handeln und die Entlastung der Umwelt gewinnen in Zeiten von Klimawandel und Erderwärmung eine immer höhere Bedeutung. Aus diesem Grund vertreibt die Cetex Rheinfaser für die Nonwoven- Industrie recycelte Polyester- Stapelfasern unter dem markenrechtlich geschützten Namen Pre-CoPET ...

Artikel als PDF öffnen

IDEA 2019 - das Event für die Vliesstoffbranche in den USA

Allgemeiner Vliesstoff-Report 03/2019 01.03.2019

Der Veranstalter, der amerikanische Verband INDA, rechnet mit mehr als 7.000 Teilnehmern und über 500 Ausstellern aus über 70 Ländern. Erwartet werden Besucher aus dem gesamten Spektrum der Vliesstoff- und Gewebeindustrie, von Hygiene, Medizin und Filtration über Automotive, Geotextilien, Bauwesen ...

Artikel als PDF öffnen

Liebe Leserinnen und Leser,

Allgemeiner Vliesstoff-Report 03/2019 01.03.2019

für die Funktionalisierung von Vliesstoffen und technischen Textilien sind Spezialchemikalien das A und O bei der Ausrüstung oder in Beschichtungen. Wir sprachen mit einem mittelständischen Spezialchemiehersteller über die aktuellen Herausforderungen in Zeiten enger Margen und einer unkalkulierbaren ...

Artikel als PDF öffnen

"Wir sehen eine Branche, die wächst"

Allgemeiner Vliesstoff-Report 03/2019 01.03.2019

Lutz Walter, Abteilungsleiter Innovation & Aus- und Weiterbildungspolitik bei EURATEX, sagte Anfang Januar auf der internationalen Pressekonferenz der Techtextil, der internationalen Leitmesse für technische Textilien und Vliesstoffe, und Texprocess, der Parallelveranstaltung für die Verarbeitung ...

Artikel als PDF öffnen

Falsch entsorgte Feuchttücher

Allgemeiner Vliesstoff-Report 03/2019 01.03.2019

Was sich zunächst abstrakt anhört, hat ganz handfeste praktische und finanzielle Folgen: Immer öfter wird die Prozesskette der Abwasseraufbereitung durch über die Toilette entsorgte Abfälle belastet; Pumpen verstopfen, Abwassergebühren steigen. Ganz vorne bei den Störstoffen liegen Katzenstreu, ...

Artikel als PDF öffnen

China: Steigende Vliesstoff- Produktion bis 2022

Allgemeiner Vliesstoff-Report 03/2019 01.03.2019

China braucht Vliesstoffe - in 2017 betrug die Produktion insgesamt 3,5 Millionen Tonnen. Damit ist das Land der größte nationale Markt der Welt. Man schätzt, dass die Nachfrage nach Vliesstoffen in China voraussichtlich um 6,9 Prozent pro Jahr auf 4,9 Millionen Tonnen im Jahr 2022 steigen wird. ...

Artikel als PDF öffnen

Lenzing kooperiert bei Vliesstofftests mit der Hochschule Hof

Allgemeiner Vliesstoff-Report 03/2019 01.03.2019

Die Lenzing Gruppe erweitert ihr Angebot an Lösungen für die Kosmetik-, Hygiene- und Medizinbranchen. Heiko Arnold, Technikvorstand der Lenzing Gruppe, und Jürgen Lehmann, Präsident der Hochschule Hof (Saale), haben jetzt einen Kooperationsvertrag zur Nutzung der neuen Versuchsanlage für ...

Artikel als PDF öffnen

Industrie 4.0-Lösung in der Faserherstellung

Allgemeiner Vliesstoff-Report 03/2019 01.03.2019

Die Industrie 4.0-Lösungen von Oerlikon's Segment Manmade Fibers zur Produktion von Polyester, Nylon und Polypropylen basieren auf der Digitalisierung der Produktionslandschaft sowie der intelligenten Verarbeitung der so erzeugten Datenflut. Seinen Kunden bietet das Segment zukünftig eine neue ...

Artikel als PDF öffnen

Spezialchemikalien für die Tissue- und Textilindustrie

Allgemeiner Vliesstoff-Report 03/2019 01.03.2019

Im Tissue-Bereich bilden Flexodruckfarben und Leime - insbesondere für die Hygieneindustrie - den Schwerpunkt. In der Textilsparte produziert das Unternehmen Compounds für technische Textilien sowie Prozesschemikalien für die Vorbehandlung. Ein weiterer Kernbereich sind pulverförmige und fl üssige ...

Artikel als PDF öffnen

Shandong Ruyi kauft Apparel & Advanced Textiles Unit von Invista

Allgemeiner Vliesstoff-Report 03/2019 01.03.2019

Shandong Ruyi Investment Holding, eines der führenden Textil- und Bekleidungsunternehmen in China, hat den Kauf des Apparel & Advanced Textil-Geschäfts von Invista abgeschlossen. Das neue Unternehmen wird als The Lycra Company, eine unabhängige Tochtergesellschaft, agieren und weiterhin ...

Artikel als PDF öffnen

ViP

Allgemeiner Vliesstoff-Report 03/2019 01.03.2019

Susanne Jary, die kürzlich zur Leiterin des Global Business Managements Wipes bei Lenzing ernannt wurde, sagte: "Mit Lenzing Fasern, die aus dem nachwachsenden Rohstoff Holz stammen und biologisch abbaubar sind, möchte ich zu mehr umweltverträglichen Convenience-Produkten beitragen. Wir können die ...

Artikel als PDF öffnen

Andritz' erste Tissueproduktionslinie in Bangladesch

Allgemeiner Vliesstoff-Report 03/2019 01.03.2019

Der österreichische Technologiekonzern Andritz nahm die an Bashundara Paper Mills Limited, Bangladesch, Indien, gelieferte PrimeLineCOMPACT VI Tissueproduktionslinie, inklusive Stoffaufbereitung und Automatisierungssystem, in Betrieb. Mit einer Auslegungsgeschwindigkeit von 2.100 m/min und einer ...

Artikel als PDF öffnen

Spinn- und Meltblown- Vliesstoffe in der Filtration

Allgemeiner Vliesstoff-Report 12/2018 07.12.2018

Durch ihre Variationsmöglichkeiten hinsichtlich Faserstoffart, Produktstruktur, Ausrüstung und Verbundvarianten lassen sich Vliesstoffe für viele Filtrationsaufgaben optimal anpassen. Zum 14. Symposium "Textile Filter" des STFI e. V. in Chemnitz gab es interessante Informationen zur ...

Artikel als PDF öffnen

Stapelfasertapes aus hochorientierten recycelten Carbonfasern

Allgemeiner Vliesstoff-Report 12/2018 07.12.2018

Carbonfaserverstärkte Kunststoffe (CFK) spielen bei der Materialauswahl eine große Rolle, da sie eine hohe spezifische Steifigkeit und Festigkeit aufweisen und CFK-Bauteile bei geringem Gewicht große Lasten aufnehmen können. Im Flugzeugbau setzen die Hersteller zunehmend auf CFK. Moderne Flugzeuge ...

Artikel als PDF öffnen

ViP

Allgemeiner Vliesstoff-Report 12/2018 07.12.2018

Seit 1854 ist Amann eines der international führenden Unternehmen für hochwertige Nähfäden und Stickgarne. Vom Universalnähfaden bis zur hochtechnischen Spezialität bietet das Unternehmen ein breites Sortiment für alle Bereiche des Nähens. "Das Spektrum der Einsatzbereiche ist groß und gerade findet ...

Artikel als PDF öffnen

Funktionale Beschichtungstechnologie zur Herstellung von PrePregs

Allgemeiner Vliesstoff-Report 12/2018 07.12.2018

Es ist unrealistisch, ähnliche Materiallisten für Verbundwerkstoffe zu erwarten, da die Unterschiede zwischen den vielen verschiedenen Harztypen und Faserqualitäten sehr vielfältig sind. Zumindest aber wird es möglich sein, standardisierte Prozesse zur Herstellung von PrePregs für Verbundwerkstoffe ...

Artikel als PDF öffnen

Cinte Techtextil - Marketingplattform für europäische Hersteller

Allgemeiner Vliesstoff-Report 12/2018 07.12.2018

Unter diesen Voraussetzungen fand vom 4.- 6. September 2018 die Cinte Techtextil China in drei Hallen des Shanghai New International Expo Centers statt. Mit 480 Ausstellern aus 22 Ländern und Regionen bewegte sich die Messe zahlenmäßig auf dem Niveau von 2016. Über die größeren und attraktiveren ...

Artikel als PDF öffnen

Langjährige Partnerschaft

Allgemeiner Vliesstoff-Report 12/2018 07.12.2018

Der internationale Technologiekonzern Andritz und die spanische BCNonwovens, Barcelona, arbeiten seit 15 Jahren erfolgreich zusammen. Diese Geschäftskontakte wurden bereits Anfang 2003 geknüpft, gleich nach der Gründung von BCNonwovens. BCNonwovens betreibt zwei Andritz-Spunlacelinien, auf denen ...

Artikel als PDF öffnen

Beaulieu: Globale Preiserhöhungen

Allgemeiner Vliesstoff-Report 12/2018 07.12.2018

Beaulieu Engineered Products kündigt globale Preiserhöhungen in den Divisionen Fasern, Garne und technische Textilien mit Wirkung zum 1. Januar 2019 an, sofern die Vertragsbedingungen dies zulassen. Diese Entscheidung folgt auf die anhaltend deutlich gestiegenen Energie-, Rohstoff- und Lieferkosten. ...

Artikel als PDF öffnen