08. Februar 2017 | Marketing

Neues Design für Carroux Caffee

Pures Design für puren Caffee-Genuss: Neues Verpackungsdesign für Carroux Caffee Espresso
Balance zwischen Tradition und minimalistischem Design
Quelle: Peter Schmidt

Die international renommierte Design und Branding Agentur Peter Schmidt, Belliero & Zandée (PSBZ) hat für die Hamburger Kaffee-Traditionsmanufaktur Carroux Caffee eine neue Corporate Identity entwickelt. Im Rahmen der CI-Strategie ist nun als erstes das neue Verpackungsdesign des Espresso realisiert worden.

„Der vielfach prämierte Designer Peter Schmidt und sein Team haben uns ein neues, fast schon minimalistisch anmutendes, klares Design kreiert, das die Qualität und den Genuss von unserem Kaffee noch einmal mehr unterstreicht", so Ulrich Carroux, Gründer und Geschäftsführer von Carroux Caffee.

Balance zwischen Tradition und minimalistischem Design

Die Gestaltung fokussiert auf das Firmenlogo, das sich durch die angepasste Farbe nun besser an das Gesamtdesign schmiegt. Farbwahl, Typographie und Logo haben in der neuen Struktur mehr Geltungsraum.

Die Rückseite wurde durch Piktogramme ergänzt, die den erklärenden Text überschaubarer macht. Peter Schmidt, Managing Director of PSBZ, betont: „Die Aufgabe besteht darin, eine Balance zu schaffen und zu halten, die zwischen dem traditionellem Design aus einer immer noch sehr traditionellen Kaffeewelt und einem modernen Minimalisten Design steht – nur so kann sich Carroux Caffee auf dem Kaffeemarkt behaupten.“

Carroux Caffee steht seit 18 Jahren für beständige Topqualität und ist mittlerweile über die Grenzen Hamburgs hinaus eine bekannte Marke. Die Produkte werden nach hauseigener Rezeptur seit Unternehmensgründung in einem schonenden Langzeitröstverfahren im Blankeneser Stammhaus hergestellt.

 

Redigiert von Norbert Sauermann

nach oben drucken RSS-Feed