Alles vollautomatisch

Schwäbisch Hall. Als Spezialist für vollautomatische Verpackungslösungen nutzt Ishida die Bühne der Fachpack (Nürnberg, 24.-26.09.2019, Halle 2/2-413). Ausgestellt werden Hochleistungs-Mehrkopfwaagen maßgeschneidert für bestimmte Anwendungen. Kompromisslose Sicherheit versprechen verschiedene Systeme der Qualitätskontrolle.

Hochleistung für Bruchempfindliches

Leicht zerbrechliche Lebensmittel sind eine Herausforderung für die vollautomatische Verarbeitung. Als Lösung präsentiert Ishida die Mehrkopfwaage CCW-RV-GS. Die 14-köpfige Maschine wurde extra entwickelt für Produkte wie Kekse, Waffeln oder TK-Artikel. Sanfte Gefälle, flache Winkel, minimale Fallhöhen und das bogenförmige Design der Schalen bewirken einen äußerst schonenden Produktfluss. Die Schalen und der Auswurftrichter sind mit Kunststoff-Einlagen zur Polsterung versehen. Die Mehrkopfwaage CCW-RV-GS erreicht Geschwindigkeiten von bis zu 90 Verpackungen pro Minute bei einer Genauigkeit von 0,1 g.

Eine Waage extra für große Salate

Die Mehrkopfwaage CCW-RV-GS schont empfindliche Produkte und erreicht trotzdem Hochleistung.
Die Mehrkopfwaage CCW-RV-GS schont empfindliche Produkte und erreicht trotzdem Hochleistung.
Quelle: Ishida
Weiterhin zeigt Ishida eine Mehrkopfwaage der Serie CCW-RV, die speziell für Salatprodukte entwickelt wurde. Die Maschine bietet Hochleistung bei der Verarbeitung von großblättrigen Produkten mit höheren Zielgewichten. Mit 14 Wiegeköpfen werden Geschwindigkeiten von bis zu 70 Takten pro Minute erreicht bei einer Genauigkeit von 0,5 g. Die Kontaktflächen, Neigungswinkel und andere Features der Waage sind perfekt auf Salat abgestimmt. Für maximale Verfügbarkeit sorgt der auf dem Markt einzigartige Nässeschutz gemäß Schutzart IP69K.

Inline-Dichtheitsprüfung von MAP-Verpackungen

Das Inline-System Ishida AirScan entdeckt zuverlässig undichte MAP-Verpackungen.
Das Inline-System Ishida AirScan entdeckt zuverlässig undichte MAP-Verpackungen.
Quelle: Ishida
Ishida AirScan ist ein vollautomatisches Inline-System für die Leckdetektion von Schalen und Beuteln mit Schutzgasatmosphäre. Jede einzelne Verpackung wird von allen Seiten kontrolliert und dabei werden sogar sehr kleine Lecks von nur 0,25 mm Durchmesser zuverlässig festgestellt. Ishida AirScan erreicht Geschwindigkeiten von bis zu 180 Verpackungen pro Minute. Mit Einsatz von Lasertechnologie erfasst das System austretendes Kohlendioxid (CO2), welches in den meisten Schutzgasatmosphären enthalten ist.

Röntgenprüftechnik für homogene Produkte

Das Röntgenprüfsystem IX-EN-4093 bietet eine zuverlässige Fremdkörperkontrolle bei homogenen Produkten.
Das Röntgenprüfsystem IX-EN-4093 bietet eine zuverlässige Fremdkörperkontrolle bei homogenen Produkten.
Quelle: Ishida
Das Röntgenprüfsystem IX-EN-4093 ist ein Einstiegsmodell in die Technologie und bietet eine zuverlässige Kontrolle von standardisierten Produkten. Durch die patentierte Ishida-Software Genetischer Algorithmus wird die Fremdkörperkontrolle fortwährend optimiert und für wiederholt auftretende Verunreinigungen sensibilisiert. Die Maschine überzeugt mit einem einfachen Setup und lässt sich schnell in vorhandene Produktionslinien integrieren.

Neue Kontrollwaage erfüllt die Wünsche des Handels

Mit Sicherheit das richtige Gewicht: Dafür sorgt die Kontrollwaage DACS-GN-SE.
Mit Sicherheit das richtige Gewicht: Dafür sorgt die Kontrollwaage DACS-GN-SE.
Quelle: Ishida
Die neue Kontrollwaage DACS-GN-SE verfügt über die Funktion Retail Reject Confirmation. Soft- und Hardware wurden entwickelt, um den höchsten Anforderungen der Handelsketten zu genügen. So ist gewährleistet, dass jedes fehlgewichtige Produkt zuverlässig aus der Verpackungslinie ausgeschleust wird. Hersteller gewinnen Flexibilität, weil für Produktwechsel keine Konfigurationen erforderlich sind.
Mehr Informationen unter:
www.ishida.de/eu/de
nach oben drucken RSS-Feed